Ex-Basketballer

Shaquille O'Neal hilft Normalo bei Autopanne

Shaquille O'Neal, Shareef O'Neal, Shaqir O'Neal
© AP, Richard Shotwell, PM DC

15. Juli 2020 - 9:45 Uhr

Fans feiern "Shaq"

Dafür wird er im Netz ganz schön abgefeiert. Ex-Basketballer Shaquille O'Neal hat in Florida einer Autofahrerin geholfen, die mit ihrem Wagen am Straßenrand gestrandet war. Shaq, ein 2,16 Meter großer und um die 150 Kilo schwerer Koloss, hielt an, sah nach, ob es der Fahrerin gut ging und wartete auf die Polizei.

Passt zum Ex-Center, der zu den volksnahen Vertretern der Gattung Sportstars gehört.

Das Dashcam-Video aus dem Polizeiwagen landete im Netz. "Er hielt an, um zu sehen, ob es der Fahrerin gut ging und blieb bei ihr, bis die Polizei eintraf", schrieb der zuständige Sheriff von Alachua County in einem Facebook-Post.

Den Fans gefällt's. "Der Junge ist überall, man muss ihn lieben", schreibt etwa eine Nutzerin bei Twitter.

Hier gibt es das Video