RTL News>Stars>

Sexy Michelle Hunziker? Für diese heißen Aufnahmen kassiert sie einen Shitstorm

Fans sind nicht begeistert

Michelle Hunziker postet sexy Bikini-Aufnahmen aus dem Paradies - und erntet Shitstorm

Italy: Michelle Hunziker presents GOOVI Michelle Hunziker presents GOOVI, the new brand born from the union with Artsana Group. Milan Italy SOLFERINO 40 PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY PamelaxRovaris
Italy Michelle Hunziker presents GOOVI Michelle Hunziker presents GOOVI the new brand born from th
imago stock&people, imago/Pacific Press Agency, Pamela Rovaris

Michelle Hunziker (45) sieht man das Ehe-Aus mit Tomaso Trussardi (38) nicht an . Die Moderatorin strahlt freudiger denn je auf ihrer neuen Instagram-Bilderreihe. Vor einer Traumkulisse auf den Malediven ließ sich die gebürtige Schweizerin in verschiedenen Beach-Looks ablichten. In den sozialen Medien zeigt die 45-Jährige das Ergebnis, das überraschend negatives Feedback auslöst.

Michelle ist top in Form - doch das interessiert die Follower nicht

Diese Frau soll 45 Jahre alt sein? Unfassbar! Michelle Hunziker setzt ihren Traumkörper bei einem Strand-Shooting perfekt in Szene. Die vielen Jahre vor Fernseh- und Fotokameras zahlen sich aus. Und die Stunden im Fitnessstudio ganz offensichtlich auch! „Erinnerungen an ein Paradies“, kommentiert die Ex-Frau von Eros Ramazzotti die Aufnahmen. Bei dem Anblick könnte man eigentlich vermuten, dass sich die Komplimente in der Kommentarspalte häufen. Doch kritische Stimmen sind deutlich lauter als Zuspruch.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

"Das war, als du an den Krieg dachtest und dich schlecht gefühlt hast, richtig?“

Ihre Italienisch-sprechenden Fans stoßen sich daran, dass die Zweifach-Mama solche Bilder inmitten eines Kriegs in Europa postet. Zuletzt kam die 45-Jährige in die Schlagzeilen, weil sie verriet, dass der Ukraine-Krieg ihr schlaflose Nächte bereite. „Was man sieht, ist nicht das Meer, sondern die Tränen, die Hunziker wegen des Krieges in der Ukraine vergossen hat“, kommentiert ein Follower zynisch. Ein anderer stimmt mit ein: „Das war, als du an den Krieg dachtest und dich schlecht gefühlt hast, richtig?“. Die Community versteht den plötzlichen Stimmungswechsel auf Michelles Profil offenbar nicht. „Warst du nicht traurig wegen des Krieges?“, fragt ein weiterer User, während ein anderer verdeutlicht: „Mit meinem Herzen in der Ukraine.“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: Michelle Hunziker spricht erstmals über Ehe-Aus

Michelle Hunziker spricht erstmals über Ehe-Aus Moderatorin bricht Schweigen
00:25 min
Moderatorin bricht Schweigen
Michelle Hunziker spricht erstmals über Ehe-Aus

2 weitere Videos

Die Reaktionen sind ein perfektes Beispiel für die Herausforderung vor der aktuell viele Influencer und Menschen des öffentlichen Lebens stehen – die richtige Balance zwischen Anteilnahme und „normalem“ Content zu finden. Michelle hat auf die Kommentaren noch nicht reagiert. (lkr)