Digitale Sonderausgabe ist heiß begehrt

Sexy GZSZ-Stars zwingen den PLAYBOY-Server in die Knie

01. Mai 2020 - 11:49 Uhr

Alle wollen die heißen GZSZ-Ladys sehen

Zur 7000. Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die am 29. April um 19:40 Uhr in Spielfilmlänge bei RTL lief, präsentiert PLAYBOY in einer exklusiven Special-Edition noch einmal alle GZSZ-Ladys, die für das Magazin in der Vergangenheit die Hüllen fallen gelassen haben. Keine "guten Zeiten" für den PLAYBOY-Server, denn wegen der enorm großen Nachfrage an der sexy Sonderausgabe brach er erstmal zusammen

Chefredakteur vom PLAYBOY entschuldigt sich

"Das war dann einfach zu viel für unseren Server ... 🤩 das Interesse für unsere digitale Jubiläumsausgabe anlässlich 7000. Folge von GZSZ, mit den schönsten Stars der erfolgreichsten deutschen TV-Serie, zwang unsere Website heute Nacht in die Knie ... ", schreibt Florian Boitin, Chefredakteur vom PLAYBOY, auf dem offiziellen Instagram-Account des Magazins.

Inzwischen läuft aber alles wieder und die Fans können die digitale Sonderausgabe mit den heißbegehrten erotischen Fotos von GZSZ-Stars wie Iris Mareike Steen, Ulrike Frank, Sila Sahin oder Isabell Horn wieder downloaden.

Die PLAYBOY-GZSZ-Sonderedition gibt es hier.

Die 7000. Folge GZSZ auf TVNOW

Die 7000. Folge von GZSZ verpasst? Auf TVNOW gibt es die Jubiläums-Folge in voller Länge. Und wer einen Blick hinter die Kulissen werfen will:  Die Doku "7.000 Folgen GZSZ - Die Stars hautnah" steht bei TVNOW zum Abruf bereit.