Jetzt erst recht!

Sexy Bikini-Fotos: Kim Kardashian ist wieder Single - und nutzt das aus!

Kim Kardashian ist wieder Single - und nutzt das aus
Kim Kardashian ist wieder Single - und nutzt das aus
© imago images/MediaPunch, imageSPACE via www.imago-images.de, www.imago-images.de

03. April 2021 - 11:06 Uhr

Kim Kardashian macht jetzt, was ihr gefällt

Wer einen Blick auf Kim Kardashians Instagram-Profil wirft, der bemerkt: Die 40-Jährige lässt die Hüllen fallen! Der "Keeping Up With The Kardashians"-Star posiert seit ihrer Trennung von Kanye West (43) ganz schön freizügig auf ihren Bildern. Ihren Körper hüllt sie meist in nicht mehr als knappe Bikinis. Ist das ihre Art sich von den Klammern ihres Ex' zu lösen?

Scheidungspapiere eingereicht

Schön öfter hat sich US-Rapper Kanye West über die sexy Outfits seiner Frau mockiert. Jetzt dürfte Kim die Meinung ihres Ex-Partners jedoch egaler sein, denn je: Denn im Februar reichte Kim die Scheidung ein. Der Grund für das Ehe-Aus sind laut Scheidungspapieren "unüberbrückbare Differenzen".

Möglicherweise haben auch Kanyes Ausraster, die unter anderem Auswirkungen von seiner bipolaren Störung sein könnten, die Beziehung auf eine Zerreißprobe gestellt. Bisher scheint der Beziehungsbruch keinen Rosenkrieg nach sich zu ziehen. Das Sorgerecht für die vier Kinder North (7), Chicago (3), Psalm (1) und Saint (5) wollen sich die beiden teilen. Was mit ihrem Vermögen passiert, bleibt noch auszuhandeln.

Nach sieben Jahren Ehe, so wirkt es, scheint Kim ihr Leben neu und selbst zu gestalten. Die Vierfachmama zeigt ihren heißen Körper, so wie es ihr beliebt. Das scheint auch ihren Followern sehr zu gefallen, die begeistert unter ihren freizügigen Posts kommentieren.