Herrlich normal

„Sex and the City“-Star Sarah Jessica Parker zeigt sich ergraut und ungeschminkt

© imago images/MediaPunch, RW/MediaPunch via www.imago-images.de, www.imago-images.de

21. Juli 2021 - 9:57 Uhr

Sarah Jessica Parker im Natürlich-Look

Sarah Jessica Parker (56) kennen viele als topgestylte Sex-Kolumnistin Carrie Bradshaw aus dem US-Serien-Klassiker "Sex and the City". Mit ihr bringt man die schönsten und stylishsten Kleider, die angesagtesten Frisuren und das frischste Make-up in Verbindung. Doch zwischen Carrie in der Serie die von 1998 und 2004 lief und der heutigen Sarah Jessica Parker liegen inzwischen Welten. Ein Paparazzi-Schnappschuss zeigt: Sie geht auch gerne ungeschminkt und leicht ergraut ins Restaurant. Ihren Natürlich-Look gibt's im Video zu sehen!

Ungeschminkt beim Dinner in New York

Das Bild zeigt Sarah Jessica Parker, wie sie mit ihrem Kumpel, Fernsehmoderator Andrew Cohen (53), in einem Szenelokal mitten in New York diniert. Lässig und herrlich unaufregt!

Einiges hat sich im Laufe der Jahre zwar verändert, aber eines ist gleich geblieben: Ein Besuch am Set eines "SATC"-Spin-Offs "And Just Like That..." zeigt, setzt sie immer noch modische Trends. Auch den Trend zu mehr Natürlichkeit lebt sie voll und ganz – ähnlich wie ihre ehemaligen "SATC"-Kolleginnen Cynthia Nixon (55) und Kristin Davis (56), wie das Video zeigt. (rla)

Auch interessant