Familie bereitete sich schon auf das Schlimmste vor

Oma Else (99) überlebt Corona-Infektion

Nach ihrer überstandenen Corona-Infektion kann Else (99) wieder lachen
Nach ihrer überstandenen Corona-Infektion kann Else (99) wieder lachen
© privat

25. Mai 2020 - 11:40 Uhr

Ihr größter Wunsch: neue Häkelnadeln!

Als Seniorin Else sich im Pflegeheim mit dem Coronavirus infiziert, sieht es zunächst nicht gut aus. Die 99-Jährige hat in den letzten Jahren bereits mehrere Lungenentzündungen durchgestanden, leidet an Fieber, schwerem Husten und Atemnot. Ihre Familie bereitet sich darauf vor, von ihr Abschied nehmen zu müssen. Doch Else kämpft sich durch und kann sogar mit ihren Liebsten auf ihren letzten zweistelligen Geburtstag anstoßen.

+++ Alle aktuellen Infos zum Coronavirus finden Sie im RTL.de-Liveticker +++

"Wir bangten vier Wochen um sie"

"Unsere Oma Else ist ihr Leben lang sehr aktiv gewesen und hat die Arbeit in ihrem Obst - und Gemüsegarten sehr geliebt. Handarbeiten und Kreuzworträtsel macht sie bis zum heutigen Tag immer wieder gerne, soweit es ihre Gesundheit zulässt", erzählt Enkelin Andrea gegenüber RTL. Auch beim Singen, Basteln und Häkeln sei die 99-Jährige noch voll dabei. Als das Coronavirus Mitte März in Elses Pflegeheim um sich griff, machte ihre Familie sich große Sorgen - denn gerade ältere Menschen sind bei einer Infektion stark gefährdet. "Wir bangten vier Wochen um sie und hofften so sehr, daß sie nicht alleine sterben muss", so Andrea. Weil Else bereits als Palliativnotfall galt, durften ihre Angehörigen sie wenigstens vom Balkon aus sehen.

"Wie ein Wunder!"

Dann die glückliche Wende: Wie schon bei ihrer gebrochenen Hüfte und mehreren starken Lungenentzündungen kämpft Else sich mit viel Lebenswillen durch die schwere Infektion und kann schließlich sogar mit einem Glas Sekt auf ihren 99. Geburtstag anstoßen. Inzwischen wurde die Seniorin negativ getestet. Sie sei laut ihrer Enkelin "zwar noch bisschen schwach und ab und an wirr von den Medikamenten", schöpfe aber "mit mittlerweile 99 Jahren wieder neuen Lebensmut. Für uns ist das wie ein Wunder!" Wie die überglückliche Familie berichtet, überstanden viele Bewohner über 90 die Krankheit, sogar ein 100-Jähriger sei dabei. Für Else gibt es jetzt erstmal nur noch einen Wunsch: neue Häkelnadeln.

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

Aktuelle Videos: Alles, was Sie zum Coronavirus wissen sollten

TVNOW-Doku: Was wir aus der Corona-Krise lernen sollten

Welche Lehren können wir aus der bisher größten Krise der Nachkriegszeit ziehen? Wir haben mit Experten gesprochen. War der Staat zu inkonsequent? Wurden die Schulen zu schnell geschlossen? Was tun gegen das Hamsterchaos? Und was ist der tatsächliche Grund, dass tausende Urlauber auf der ganzen Welt gestrandet sind? Sehen Sie hierzu die dritte Folge der TVNOW-Doku: "Corona - was wir aus der Krise lernen sollten".

Auch interessant