Sie filmte sich am Steuer

Selma Blair wehrt sich gegen Hater - und kann ihre Tränen nicht zurückhalten

11. Dezember 2019 - 14:36 Uhr

Selma wehrt sich gegen ihre Hater

Instagram-Nutzer haben die schwer kranke Schauspielerin Selma Blair (47) für einen lustigen Clip böse kritisiert. Selma postete darauf ein weiteres Video, in dem sie ihr Verhalten verteidigt - dabei kann sie ihre Tränen nicht zurückhalten. Wie emotional ihre Ansage gegen die Hater ist, zeigen wir im Video.

Selma verteidigt sich

Selma Blair leidet an der Nervenkrankheit Multiple Sklerose. Einen der wenigen sorglosen Momente, die sie mit ihrem Sohn Arthur hat, nahm sie auf Video auf und postete die Szene bei Instagram. In dem Clip sitzt die erkrankte Schauspielerin am Steuer ihres Wagens, der in der Einfahrt ihres Hauses steht. Selmas Sohn sitzt auf dem Rücksitz des Wagens. Die Schauspielerin ist dabei ihr Kind zur Schule zu fahren, sie ist gut gelaunt und grölt fröhlich in die Kamera, während Arthur im Hintergrund über ihre kleine, alberne Show lacht.

Viele Instagram-Nutzer fanden die Szene aber gar nicht amüsant, denn während die 47-Jährige das Video mit einer Hand dreht, bewegt sich der Wagen. Eine gefährliche Situation für den Sohn, wie viele User finden.

In einem zweiten Video richtet sich die ehemalige "Eiskalte Engel"-Darstellerin nun an die Hater und stellt eines klar: Ihr Sohn war zu keiner Zeit in Gefahr. Die Kritik und bösen Worte, die sie nach dem Clip erreichten, haben sie sehr verletzt. Die Schauspielerin kann ihre Tränen nicht zurückhalten, während sie erklärt: "Es gibt einige wirklich eklige Menschen und es tut weh und es gibt so viele andere Menschen, die es kapiert haben, dass ich sicher war und nicht gefahren bin."

Viele Fans stehen Selma bei

Neben der Beleidigungen gibt es aber auch viele positive Kommentare. "Ich bin so traurig, dass die Leute dieses Video hassen", beklagt ein Fan unter Selmas ersten Video-Clip. "Du versuchst albern zu sein und einen Moment mit deinem Sohn zu genießen. Ich habe deinen Beitrag gesehen, du hast geweint und es hat mir mein Herz gebrochen. Halte durch! Lass dich nicht von den Hassern ärgern", muntert der Fan die Schauspielerin auf.

"Es gibt nichts Schöneres, als die, die du liebst, zum Lachen, Lächeln und Kichern zu bringen", schreibt ein weiterer Fan. "Du hast deinen Jungen dazu gebracht, alle drei dieser Dinge zu tun. Mission erfüllt. Ich liebe es."

Dieses Video war der Auslöser für den Shitstorm

Video: Selma Blair lacht trotz schwerer Krankheit

Erst vor Kurzem bummelte Selma noch gut gelaunt beim Weihnachtsshopping durch die Straßen von Los Angeles.