'Selfie from Hell': Dieses Gruselvideo lässt ihr Blut gefrieren

02. November 2015 - 11:54 Uhr

Kölner Youtube-Video geht viral

Eine junge Frau macht einen Kussmund und drückt auf den Auslöser – ein klassisches Selfiemotiv. Doch was ist da hinter ihr? Ein Schatten eines fremden Mannes ist mitten im Raum zu sehen. Doch als sie sich umdreht ist nichts zu sehen.

Gruselvideo des Jahres
Wer ist der Mann hinter der Frau?
© Youtube / Fuck you Zombie

Hat die junge Frau sich die Gestalt nur eingebildet? Zur Sicherheit macht sie noch ein Foto – und nun steht die dunkle Gestalt ganz dicht hinter ihr. Vor Schreck fällt sie zu Boden, macht weiter Fotos. Doch nirgends ist die Gestalt zu sehen. Bis zu ihrem letzten Selfie.... aber sehen Sie selbst, im Video!

'Selfie from Hell'

Das Gruselvideo namens 'Selfie from Hell' geht momentan viral. Die Kölner Studentin Meelah Adams hat das Video für ihre Bachelorarbeit gedreht. Da sie schon immer begeistert von viralen Hits war, wollte sie für ihre Arbeit im Studiengang Medienproduktion herausfinden, wie sich ein Video viral verbreiten lässt.

Mit ihrem Kollegen Erdal Ceylan drehte die Kölner Studentin das Horrorvideo – und hat riesigen Erfolg. Über 6,5 Millionen Klicks hat das Schockervideo bislang auf Youtube. Anscheinend weiß sie nun, wie Videos viral gehen können.