Gebäude wird geräumt

SEK-Einsatz in Berlin: Amokalarm an Schule

Polizeieinsatz an Berliner Schule (Foto: Motivbild)
© imago images/snapshot, snapshot-photography/F.Boillot via www.imago-images.de, www.imago-images.de

23. September 2020 - 14:21 Uhr

Großaufgebot an Rettungskräften vor Ort

An einer Berliner Schule hat es einen Amokalarm gegeben. Die Polizei, das SEK, die Feuerwehr und Seelsorger sind nach RTL-Informationen vor Ort. Ob es sich um eine echte Bedrohungslage oder um einen Fehlalarm handelt, ist noch unklar. Nach RTL-Informationen wurde der Alarm während des Sportunterrichts ausgelöst. Der Hausmeister soll daraufhin die Polizei gerufen haben.

Die Polizei bat die Schüler der Bröndby-Oberschule im Bezirk Lankwitz um Geduld. Sie sollten in den Klassenräumen abwarten, bis die Beamten sie herausholen, twitterte die Polizei.