Sehnsucht Baby! - Fremdsperma als letzte Möglichkeit

© detailblick - Fotolia

10. Juli 2012 - 11:58 Uhr

Enormer Wunsch nach einem Kind

Für viele Paare ist es der sehnlichste Wunsch: Sie wollen ein Baby! Doch für manch einen scheint der Traum von einem gemeinsamen Kind durch eine natürliche Schwangerschaft mehr als unwahrscheinlich – so auch für Karin und Fabian aus Hannover.

Sehnsucht Baby! Wir wollen endlich ein Kind
Karin möchte endlich ein Kind mit Fabian.

Dabei wünscht sich Karin so sehr Mutter zu werden. Selbst das Zimmer für das Kind ist schon fertig und darin hortet sie mittlerweile Kistenweise Babysachen – nur eben ohne Baby. Bei rosa Sachen kann sich am wenigsten widerstehen und muss sie kaufen. Hinter dieser verrückten Leidenschaft steckt ein trauriges Schicksal. Seit acht Jahren versuchen Karin und Fabian ein Kind zu bekommen – vergeblich. Nur die Babysachen wurden mit der Zeit immer mehr. Denn das "spiegelt halt meine Hoffnung wieder: Je mehr der Inhalt der Kisten wurde, desto mehr Hoffnungen habe ich bekommen, dass es doch irgendwann klappt", erzählt Karin.

Diagnose: Unfruchtbar

Nach drei künstlichen Befruchtungen, ließen sie sich von einem Arzt noch einmal untersuchen. Dann die ernüchternde Gewissheit: Fabian ist zu 98 Prozent unfruchtbar. Der Traum vom gemeinsamen Kind somit geplatzt. Besonders Fabian leidet unter dieser Diagnose, kann er doch den Lebenstraum seiner Frau nicht erfüllen. Die Schuldgefühle nagen an seinem Ego: " Schuldgefühle hatte ich schon warum meine Spermien jetzt dran Schuld sind, dass meine Frau nicht schwanger werden kann. Hab immer gesund gelebt. Hab mich gefragt, warum ich?"

Doch aufgeben wollen die Beiden noch lange nicht. Mithilfe von Fremdspermien soll der Kinderwunsch in Erfüllung gehen. Eine mutige Entscheidung , die sie gemeinsam getroffen haben.

Doch wie reagiert Fabian, wenn die Pläne konkret werden? Macht er einen Rückzug? Schließlich wird es nicht sein eigenes Kind. "Sehnsucht Baby! – Wir wollen endlich ein Kind" am kommenden Sonntag, 8. Juli, um 19.05 Uhr bei RTL.