Sechs Fahrzeuge bei Brand beschädigt: 15 000 Euro Schaden

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht ist zu sehen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

06. April 2020 - 15:41 Uhr

Beim Brand in einem Garagenkomplex ist in der Nacht zum Montag in Bad Tennstedt (Unstrut-Hainich-Kreis) ein Schaden in Höhe von rund 15.000 Euro entstanden. Insgesamt seien bei dem Feuer sechs Fahrzeuge zum Teil erheblich beschädigt worden, teilte die Polizei mit. Personen wurden nicht verletzt. Zwei Garagen brannten den Angaben zufolge ab. Die Brandursache war zunächst unklar. Spezialisten der Polizei nahmen die Ermittlungen auf.

Quelle: DPA