Er ist auf Cortison angewiesen

„Schwiegertochter gesucht“-Kultkandidat Ingo spricht über seine unheilbare Krankheit

Jetzt spricht Ingo über seine Krankheit Im schlimmsten Fall könnte er ersticken
01:25 min
Im schlimmsten Fall könnte er ersticken
Jetzt spricht Ingo über seine Krankheit

30 weitere Videos

„Es kann sein, dass ich keine Luft mehr kriege“

Es war DIE Schocknachricht für alle "Schwiegertochter gesucht"-Fans: Zuschauer-Liebling Ingo hat eine unheilbare Krankheit! Nachdem er und seine Freundin auf Facebook immer wieder böse Kommentare bezüglich ihres Gewichts bekommen haben, teilte Anika an Pfingsten mit, was der wahre Grund für Ingos Zunahme ist. In einem exklusiven Interview spricht Ingo nun erstmals über seine Lungenkrankheit Sarkoidose. „Keiner weiß, wie die Krankheit überhhaupt entsteht und wie man sie ordentlich behandelt. Man kann sie nur versuchen, soweit wie möglich hinauszuzögern“, so Ingo. Der Düsseldorfer ist seit einem Jahr auf Cortison angewiesen, was seinen Körper stetig aufschwemmt. Warum die Medikamente für den 28-Jährigen lebensnotwendig sind, erklärt er im Video.

Video: Hausbesuch bei Ingo und Annika

Ingo und Annika haben sich gesucht und gefunden: Für ihren Ingo hat Annika in Krefeld alle Zelte abgebrochen und ist in seine Junggesellenbude gezogen. Im Video zeigen die beiden, wie sie das Zusammenleben meistern.

Ingo und Annika wohnen jetzt zusammen So meistern sie die Bewährungsprobe
04:09 min
So meistern sie die Bewährungsprobe
Ingo und Annika wohnen jetzt zusammen

30 weitere Videos