Das fängt ja gut an bei „Schwiegertochter gesucht“!

Streit um Meik: Mama Anneliese findet Francine zu bestimmend

16. Juli 2020 - 9:01 Uhr

Zwei dominante Frauen und Meik mittendrin

"Schwiegertochter gesucht"-Single Meik ist auf der Suche nach einer Frau, die sein Leben in Ungarn bereichert. Doch Mama Anneliese hat dabei auch ein Wörtchen mitzureden und nimmt seine drei Bewerberinnen genau unter die Lupe. Eine Dame ist ihr gleich zu Anfang ein Dorn im Auge: Kandidatin Francine. Das Drama zwischen den zwei Damen nimmt seinen Lauf. 

Das fängt ja gut an ...

Meik und seine Mutter Anneliese haben eine besonders enge Beziehung – ob da überhaupt Platz für eine weitere Frau ist? Francines forsche Art kommt bei ihrer Schwiegermutter in spe überhaupt nicht gut an. Eine Situation am Frühstückstisch stößt ihr besonders bitter auf.

Na, das fängt ja gut an. Aber sehen Sie selbst – hier im Video zum Start der neuen Staffel.

„Schwiegertochter gesucht“ - ab sofort zur Primetime

Am Dienstag, den 14. Juli 2020, erstrahlt die beliebte TV-Romanze in einem ganz neuem Glanz. Und erstmals auch um 20:15 Uhr! Für den neuen Sendeplatz wurde "Schwiegertochter gesucht" auch modern herausgeputzt. Leichter und authentischer als zuvor. Doch nicht alles ist neu. Eine Sache wird sich nie ändern: Wenn Mama das Ruder in die Hand nimmt, wird Liebe zur Chefsache!

Neben Meik sind noch vier weitere Single-Männer auf der Suche nach der großen Liebe.

„Schwiegertochter gesucht“ auf TVNOW

Wir zeigen fünf Folgen à zwei Stunden ab dem 14. Juli 2020, immer dienstags um 20:15 Uhr. Parallel zur TV-Ausstrahlung ist "Schwiegertochter gesucht" auch im RTL-Livestream auf TVNOW zu sehen.

Auf TVNOW können Sie schon ganze sieben Tage vor der TV-Ausstrahlung die neuen Folgen sehen. Verpasste Folgen gibt es dort im Anschluss an die TV-Ausstrahlung.