RTL News>News>

Schwarze in Wellblechhütten – das ist noch nicht Mandelas Südafrika

Schwarze in Wellblechhütten – das ist noch nicht Mandelas Südafrika

RTL-Reporter Dirk Emmerich in Soweto

In Südafrika wird heute Freiheitskämpfer Nelson Mandela beigesetzt. Sein Leichnam wurde bereits an die Ostküste überführt. In seiner Heimat im Dorf Qunu findet das Staatsbegräbnis für Madiba statt. Am Grab des südafrikanischen Helden wird nur die engste Familie stehen. Doch vorher gibt es eine Trauerfeier mit mehr als 4.000 Gästen.

RTL-Reporter Dirk Emmerich in Soweto in Südafrika
RTL-Reporter Dirk Emmerich berichtet aus Soweto in Südafrika.

Auch in Soweto, dem wohl berühmtesten Township des Landes, verabschieden sich die Menschen mit fröhlichen Tänzen von ihrem Nationalhelden. Doch gerade hier, wo noch immer tausende Schwarze in Wellblechhütten leben, hat RTL-Reporter Dirk Emmerich festgestellt, wie weit die Regenbogennation noch entfernt ist von einem Südafrika, für das Mandela so lange gekämpft hat.