Süßer Schnappschuss des Royals

Schwangere Prinzessin Beatrice von York: Stolzer Auftritt mit Babykugel

Beatrice von York zeigt ihre Babykugel
Beatrice von York zeigt ihre Babykugel
© hgm-press

17. September 2021 - 10:33 Uhr

So schön sieht Beatrice von Yorks Babykugel mittlerweile aus

Endlich kriegen wir ihre Babykugel wieder zu Gesicht! Zuletzt sahen wir Beatrice von York (33) ja eher selten. Doch ein schöner Anlass hat die Tochter von Prinz Andrew (61) und Sarah Ferguson (61) jetzt wieder vor die Tür gelockt.

Beatrice von York mit Bescheidenheit und Namensschild

Auch während der Schwangerschaft setzt sich die Prinzessin selbstlos für andere Menschen ein. In einem kecken, blauweiß-gestreiften Blazer und im schlichten Umstandskleid zeigte sie sich in London jüngst bei einem Treffen der Wohltätigkeitsorganisation "Big Change". Sie selbst ist Mitbegründerin der Stiftung. Als wäre sie nicht aus Funk und Fernsehen weltbekannt, trug sie ganz bescheiden ein Namensschild! Das Anliegen des wohltätigen Vereins: jungen Menschen auch abseits der Schullaufbahn zu Erfolg im Leben zu verhelfen.

Beatrice von York mit Babykugel
Beatrice von York mit Babykugel
© hgm-press

Wird die Geburt traditionell?

Lang dürfen wir den Blick auf den Babybauch der Enkelin der Queen (95) aber wohl nicht mehr genießen. Ihr gemeinsames Baby mit Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi (38) soll schon im Herbst das Licht der Welt erblicken. Ob sie sich dabei jedoch an die Tradition der York-Damen halten und sich für dieselbe Entbindungsstation in London entscheiden, ist dabei noch offen.

Sicher ist jedoch, dass sie und ihr Schatz sich aktuell schon mal nach einem neuen Heim umschauen. Immerhin soll das neue Glück ja in den perfekten vier Wänden beginnen. (nos)