24. Juni 2019 - 16:19 Uhr

Mini-Ultraschallbild auf dem Fingernagel

Ein neuer Trend erobert die Beauty-Salons in den USA und England: Werdende Mütter, die sich auf ihren Nachwuchs freuen, können sich das Ultraschallbild ihres Babys auf ihrem Fingernagel malen lassen. Wie das funktioniert, erklären wir im Video.

Das Ultraschallbild ist immer mit dabei

Endlich schwanger! Kaum macht ein Ultraschallbild im Familien- und Freundeskreis die Runde, kommt es oft mit Macken und Rissen zu den werdenen Eltern wieder zurück. Das passiert aber nicht mit diesem Nagel-Trend: Mütter können ihren Liebling auf dem Fingernagel mit sich herumtragen und so überall vorzeigen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Today’s order @edgenails

Ein Beitrag geteilt von Sarah Clarke (@sarah_clarke_nails) am

Die britische Nageldesignerin Sarah Clarke soll den Trend erfunden haben und landete damit gleich einen echten Hit bei Schwangeren.

Wenn Sie auf der Suche nach weiteren ausgefallenen Nageldesigns sind, haben wir hier eine große Auswahl an Nagellack-Trends für Sie parat.