Ihre Haare verfingen sich im Filter

Dubai: Mädchen (10) ertrinkt in Familien-Whirlpool

Schrecklicher Unfall in Dubai: Ein zehnjähriges Mädchen ist im Familien-Whirlpool ertrunken, nachdem sich ihre Haare im Wasserfilter verfingen.1
© rtl.de, Gulf News, Dubai Police

16. Oktober 2019 - 11:16 Uhr

Polizei Dubai: Ertrunkenes Mädchen (10) ist "europäisch"

Schrecklicher Unfall in Dubai: Ein 10-jähriges Mädchen ist dort im Whirlpool der Familie ertrunken – obwohl das Wasser nur einen Meter tief war. Offenbar hatten sich ihre Haare im Wasserfilter am Beckenboden verfangen. Das berichtet die Polizei in Dubai. Die Identität des Mädchens ist nicht bekannt, ein Polizeisprecher beschrieb es lediglich als "europäisch".

Whirlpool-Tragödie: Zehnjährige starb wegen Konstruktionsfehlers beim Filter

Dubai: 10-jähriges Mädchen ertrinkt in Whirlpool, weil sich ihre Haare im Filter verfangen
Schuld war offenbar ein Konstruktionsfehler beim Wasserfilter, wie die Polizei Dubai mitteilte.
© rtl.de, Gulf News, Dubai Police

Die Kleine hatte ihren Vater um Erlaubnis gebeten, ein bisschen im Whirlpool draußen im Garten spielen zu dürfen – was der Vater ihr natürlich erlaubte. Als seine Tochter aber nach Stunden immer noch nicht zurück war, wollte er nach dem Rechten sehen – und fand das Mädchen regungslos im Wasser, die Haare im Filter verfangen. Die 10-Jährige sei regelrecht gegen den Boden des Pools gezerrt geworden, so die Polizei – ohne Chance, sich zu befreien. Für sie kam jede Hilfe zu spät.

Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass wohl ein Konstruktionsfehler Schuld am tragischen Unfall war: Die Saugkraft des Wasserfilters sei nicht korrekt eingestellt gewesen. Die Haare des Kindes seien in einen Strudel geraten und dann festgesaugt worden.

Gefahren im Whirlpool

Der schreckliche Vorfall in Dubai zeigt: Kinder unbeaufsichtigt im Whirlpool zu lassen, kann schnell lebensgefährlich werden. Lange Haare, aber auch Finger, Schmuck oder Badehosen können sich schnell in den Wasserfiltern und Abflüssen verfangen. Als Vorsichtsmaßnahme sollten vor allem kleine Kinder von den Filtern ferngehalten werden. Ratsam ist auch, lange Haare zum Zopf zu binden.​