Lacher von den Parlamentskollegen

Schottische Debatte per Videocall: Katze geht's am Allerwertesten vorbei

15. Juli 2020 - 18:46 Uhr

Im Video: Katzenschwanz in Untertitel-Debatte

Nach Monaten mit Videocalls aus dem Home-Office haben Sie jedes Fail-Video dazu gesehen? Da haben Sie die Rechnung aber ohne die Katze eines schottischen Parlamentariers gemacht. Der geht die Debatte um Untertitel im Kinderfernsehen offenbar am Allerwertesten vorbei – das lässt zumindest die Kameraeinstellung aus dem häuslichenBüro von John Nicolson vermuten. Der will sich erst nicht beirren lassen – doch sehen Sie einfach selbst.

Katze mit Cameo-Auftritt - Nicolson macht das Beste draus

John Nicolson arbeitet neben seiner Arbeit im schottischen Parlament auch als Journalist. Kein Wunder also, dass ihm der virale Erfolg, der seinem Kater Rojo gelungen ist, nicht entgeht. Noch am Dienstagabend twitterte Nicolson ein Foto: "Ihr habt den Schwanz gesehen – hier ist das Gesicht", schrieb der Politiker dazu "für alle neuen Fans von Rojo (Tausende rund um den Globus, wie es scheint)". Graziler Auftritt!