Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Schöne Erinnerung für Eltern

Fotos von Frühchen in Neuss

08. April 2021 - 18:44 Uhr

Dr. Jamany Quader ist nicht nur Kinderarzt – sondern auch Fotograf.

Er knipst aber nicht einfach nur als Hobby, sondern kombiniert das Ganze mit seinem Beruf. Er fotografiert einmal in der Woche Frühchen unter 1500g und macht damit Eltern eine Freude. Er schenkt ihnen mit einem handgefertigten Fotobuch eine schöne Erinnerung an eine schwere Zeit. Die erste Familie, die ein Fotobuch bekommen hat, war die Familie Gemmers aus Zons am Niederrhein. Mama Lena hat eine Infektion – Sohnemann Emil muss in der 26. Woche auf die Welt geholt werden. Durch Hirnblutungen hat er zu wenig Sauerstoff bekommen und kann bis heute nicht sprechen oder laufen.

Fotobuch gehört zur Geschichte

Das Fotobuch wird immer ein wichtiger Bestandteil für die Gemmers sein. Es erzählt Emils Geschichte und gehört zum Leben des kleinen Kämpfers. Damit hat der Mann, der ihn auf die Welt geholt hat, so oder so für immer einen ganz großen Stellenwert im Leben der Familie.

Auch interessant