Schock-Moment auf Safari: In Sri Lanka muss der Fahrer eines Safari-Wagens plötzlich den Rückwärtsgang einlegen und nach hinten rasen – denn der Elefant, dem er vorher ruhig hinterhergefahren war, dreht sich plötzlich um und rast auf die Gruppe zu. Das Tier wirkt genervt – eine echte Gefahr für die Safari-Gruppe, denn die asiatischen Dickhäuter können bis zu 4 Tonnen wiegen. Der Fahrer des Wagens wurde im Nachhinein verhaftet, weil er die Gruppe in Gefahr gebracht hatte. Wie die Gruppe dem nicht so sanften Riesen doch noch entkommen konnte, sehen Sie im Video.