Schock für 'Disney World'-Besucher: Feuerspuckender Drache geht in Flammen auf

17. Mai 2018 - 12:08 Uhr

Orlando in Florida: Figur geriet während einer Parade in Brand

Zuerst hielten die Besucher den Unfall wahrscheinlich für einen Teil der Show. Bei einer Parade im weltberühmten US-Freizeitpark 'Disney World' in Orlando (US-Bundesstaat Florida) ist eine riesige Figur in Brand geraten. Erst als Parkmitarbeiter mit Feuerlöschern anrückten, wurde klar, dass etwas nicht stimmte.

Alle kamen mit dem Schrecken davon - nur der Drache nicht

Der feuerspuckende Drache, der in der 'Disney'-Version des Märchens Dornröschen vorkommt, beeindruckte die Besucher zuerst mit den Feuerwolken aus seinem Maul, dann stand er plötzlich lichterloh in Flammen. Die spektakulären Bilder des Unfalls sehen Sie im Video.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Alle Besucher und Mitarbeiter des Parks kamen mit dem Schrecken davon. Nur der Drache sah nach dem Brand etwas mitgenommen aus.