Ran an den Speck!

Noch keine Bikinifigur für den Urlaub? Schnelle Abnehmerfolge mit diesen Diäten

Schnell zur Bikinifigur
Schnell zur Bikinifigur
© iStockphoto

17. Juni 2021 - 10:36 Uhr

Jetzt muss es schnell gehen

Ob Mittelmeer-Diät, Ketogene-Diät, Low-Carb-Diät oder Thonon-Diät, Schlankheitskuren gibt es wie Sand am Meer. Wer sich noch nicht wohl in seiner Haut fühlt und für den Strandbesuch noch ein wenig abnehmen will, der braucht jetzt schnelle Erfolge. Welche Diäten das versprechen, erklären wir.

24-Stunden-Diät

Sie ist wohl eine der kürzesten Diäten überhaupt: Die 24-Stunden-Diät. Frauen dürfen in diesen 24 Stunden max. 800 Kalorien zu sich nehmen, Männer 1000 Kalorien. Die Kost sollte eiweißreiche Nahrung sein, dabei müssen Kohlenhydrate vom Speiseplan verschwinden, damit der Körper das Depot-Fett verbraucht und nicht die Muskelmasse. Gegessen werden hauptsächlich zuckerarme Obstsorten, Milchprodukte, Eier, Fisch und Fleisch. Ebenso sind Leinsamen und Nüsse erlaubt. Jede der vier Mahlzeiten darf nicht mehr als 200 Kalorien haben.

10 Kilo in 2 Wochen mit der Thonon-Diät

Die Thonon-Diät gilt als effektive Methode, um möglichst schnell viel Gewicht zu verlieren. Es soll möglich sein, in zwei Wochen bis zu zehn Kilogramm zu verlieren. Funktionieren soll das mit extrem kalorienarmer, dafür proteinreicher Nahrung. Drei Mahlzeiten gibt es dafür am Tag, die jeweils 600 bis 800 Kalorien haben. Welche Mahlzeiten die Diät vorsieht, sehen Sie im Wochenplan.

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

Buch-Tipps zum Thema

Formula-Diät

Bei Formula-Diäten werden Mahlzeiten durch beispielsweise Proteinshakes ersetzt. Das Pulver wird in der Regel mit Wasser oder Milch zu einem Getränk angerührt, das zum größten Teil aus Eiweiß besteht. Der kalorienarme Shake darf maximal 400 Kalorien pro Mahlzeit haben. Für Menschen, die kurzfristig oder aus medizinischen Gründen dringend und vor allem schnell mehrere Kilo Gewicht abnehmen müssen, ist dies eine einfache Diät-Methode. Länger als drei Monate und ohne ärztliche Kontrolle sollte sich niemand ausschließlich von Formula-Produkten ernähren. Wer nur ein wenig Gewicht reduzieren will, kann einzelne Mahlzeiten wie das Frühstück oder Abendessen durch einen Eiweißshake ersetzen. Was noch bei einer Formula-Diät zu beachten ist, haben wir für Sie zusammengefasst. Außerdem erklären wir, wie der schnelle Diäterfolg langfristig erhalten bleibt.

Wenn Sie testen möchten, welcher Diät-Typ Sie sind, klicken Sie sich durch unseren Test.(pdr)

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Auch interessant