Zauber-Toni trifft bei Supercopa

Toni Kroos nagelt Ecke direkt rein

Toni Kroos jubelt nach seinem Traumtor zum 1:0 gegen Valencia.
Toni Kroos jubelt nach seinem Traumtor zum 1:0 gegen Valencia.
© imago images/Agencia EFE, JuanJo Martín via www.imago-images.de, www.imago-images.de

08. Januar 2020 - 22:04 Uhr

Toni Kroos erzielt direktes Ecken-Tor bei Supercopa

Toni Kroos kann Standards wie kein Zweiter, das stellte er beim 3:1-Sieg gegen den FC Valencia im Halbfinale des spanischen Supercup unter Beweis. Denn während sich Valencia noch formierte, um den anstehenden Eckball zu verteidigen, nutzte Kroos den Sekundenschlaf der Abwehr und zirkelte den Ball in die Maschen (16.). Valencia-Keeper Jaume Domenech machte dabei aber auch keine gute Figur. – 1:0 für Real.

Durch den Erfolg stehen die Königlichen im Finale der Supercopa in Saudi-Arabien. Im Finale wartet der FC Barcelona oder Atletico Madrid. Die Austragung im Königreich ist umstritten und bei den spanischen Fans nicht gerade ein Kassenschlager.