2011 wurde er siebter

DSDS-Strahlemann Norman Langen: Auch ohne DSDS-Sieg erfolgreich

"Meine Leidenschaft sind die Frauen" DSDS 2011: Normans Steckbrief
01:02 min
DSDS 2011: Normans Steckbrief
"Meine Leidenschaft sind die Frauen"

Was für eine Staffel: 2011 kämpften Sarah Engels und Pietro Lombardi im Finale um den Titel „Superstar“. Mit bekanntem Ausgang. Doch in dieser Staffel gab es neben den beiden noch weitere Kandidaten, die auch später noch für Aufsehen sorgten: Marco Angelini, der im Dschungelcamp vor allem mit seiner Amour Fou mit Gabby Rinne von sich reden machte. Oder Sebastian Wurth, der heute als Songschreiber erfolgreich ist und natürlich Anna-Carina Woitschak, die inzwischen mit Stefan Mross verheiratet ist und die Volksmusik-Szene erobert hat. Und noch einer ist immer noch erfolgreich mit seiner Musik: Norman Langen.

DSDS wurde bei ihm zum Schlagerfest

Der ehemalige Alten- und Demenzpfleger Norman Langen, der auch als Sterbebegleiter arbeitete, machte DSDS zu seiner persönlichen Schlagerbühne. Mit seiner offenen Art und natürlich seinem Gesang schaffte er es bei der starken Konkurrenz immerhin auf Platz sieben bei DSDS.

Für sein Debütalbum 2011 „Pures Gold“ nahm Norman neben vier eigenen Stücken auch Cover von Blue System, Wolfgang Petry und Jürgen Drews auf.

Privat hat er mit seiner Verena sein Glück gefunden. Seit 2016 sind sie verheiratet und seit 2018 Eltern eines Sohnes.

Auch für Norman war die Corona-Zeit als Künstler nicht einfach. Er besann sich auf seinen alten Job und half in einem Corona-Testzentrum aus. Aber keine Sorge - dem Schlager wird der sicher erhalten bleiben.

Norman Langen mit 'Ich Bau Dir Ein Schloss' DSDS 2011: 1. Liveshow
04:38 min
DSDS 2011: 1. Liveshow
Norman Langen mit 'Ich Bau Dir Ein Schloss'

6 weitere Videos