Schafe grasen gerne auf Wiesen. In der unberührten Natur. Draußen auf dem Land. Aber es geht auch anders! Denn die Mieter eines Hauses in der Berliner Innenstadt haben jetzt zwei Schafe als Nachbarn: Sie heißen Helga und Hannelore und futtern auf dem begrünten Dach. Es ist eine Idee der Hausverwaltung zusammen mit dem Biologischen Pflanzenschutz Berlin zur ökologischen Unkrautvernichtung. Warum Helga und Hannelore genau die richtigen für den Job sind, sehen Sie im Video.