Die Schwester von Ben Zucker startet durch

Sarah Zucker hat ihre Single "Zeit um zu gehen" am Start

22. Juni 2020 - 11:05 Uhr

Überraschungs-Gast bei Ben Zucker

Ben Zucker-Fans ist Sarah Zucker (29) bereits seit seiner allerersten Tournee vom Berliner Konzert in der Columbia Halle in bester Erinnerung: Ben verpflichtete seine Schwester spontan, das Duett "Ça va Ça va" mit ihm gemeinsam zu performen. Nach diesem gelungenen Bühnendebüt widmete sich die studierte Kindheitspädagogin immer mehr auch ihrer eigenen Musik, schrieb erste Songs und war schließlich bei Bens ausverkaufter Arena Tournee im vergangenen Jahr dabei, um als Überraschungs-Gast gemeinsam mit ihrem Bruder einen ihrer Songs live vor dem Mega-Publikum zu präsentieren.

Vorbote zum Debüt-Album

Sarah ist der nachdenkliche Ruhepol zu ihrem eher extrovertierten Bruder Ben. Mit ihrem modernen Mix aus organischen Instrumenten, sanft treibenden Beats, einer melancholisch schwebenden Melodie und ihrer glasklaren Stimme verkörpert Sarah Zucker eine neue, selbstbewusste Generation deutschsprachiger Künstlerinnen. Sie verbindet zeitgemäßen Pop mit Schlager-Einflüssen, lässt sich auf ausgedehnten Reisen und von ihren Mitmenschen zu ihren Songs inspirieren und scheut sich nicht, auch ihre verletzliche Seite zu zeigen.

Die Single "Zeit um zu gehen" ist am 05.06. erschienen. Sarah Zuckers Debütalbum "Wo mein Herz ist" folgt dann am 24.07.2020.