Pietros Einmischung in die Trennung ein „No Go“

Sarah Lombardis Ex Roberto versteht nicht, warum Pietro Lombardi sich einmischt

17. Februar 2020 - 16:11 Uhr

Roberto versteht nicht, warum Pietro die Öffentlichkeit sucht

Seit Dezember 2019 sind Sarah Lombardi (27) und Roberto Ostuni kein Paar mehr. Das Liebesaus soll Roberto völlig überraschend getroffen haben, wie er im RTL-Interview erzählt. Er will bei Instagram von der Trennung erfahren haben. Sarahs Ex-Mann Pietro Lombardi (27) will das auf der Mutter seines Sohnes Alessio nicht sitzen lassen und meldet sich postwendend selber per Instagram-Story zu Wort. Darin weiß er zu berichten, dass es bei Roberto und Sarah angeblich schon seit Monaten gekriselt habe und Roberto durchaus schon länger von dem Aus gewusst habe. Dieser reagiert erstaunt über Pietros öffentliche Einmischung in seine und Sarahs Beziehung. Warum Roberto findet, dass Pietro ihm damit "ans Bein gepinkelt" hat und wie er jetzt zu ihm steht, verrät er im Video.

„Wenn ich Fehler gemacht habe, ey, alles cool. Aber dann behalt das doch für dich“

Scheinbar beiläufig verkündete Sarah Lombardi im Dezember 2019 in einer Frage-Antwort-Runde bei Instagram, dass sie wieder Single sei. Das überraschte nicht nur ihre Follower, sondern angeblich auch ihren Freund Roberto: "Als ich das gelesen habe... da lag ich im Bett, das hat schon geknallt bei mir." Krisengerüchte hatte es allerdings immer mal wieder bei den beiden gegeben. Aber im Oktober 2019 hatten sie noch gemeinsam Sarahs Geburtstag gefeiert - gemeinsam mit ihrem Ex Pietro.

Mit dem sich Roberto eigentlich gut verstanden hatte. Über Pietro sagt Roberto jetzt im Interview: "Er war eigentlich relativ entspannt. Er hat wahrscheinlich mit Sarah intern besprochen, was er vielleicht nicht gut fand. Ich vermute, weil da ja auch ein Kind dazwischen ist, haben die sich schon ausgetauscht. Ich bin der Letzte, der jetzt aus einer Beziehung geht und sagt, Sarah muss alles geheim halten. Sollen sie besprechen, was sie wollen. Wenn ich Fehler gemacht habe, ey, alles cool. Aber dann behalt das doch für dich. Offenbar weiß er nicht die ganze Wahrheit."