Sarah Lombardi feiert ihr Oktoberfest-Debüt – und bringt stolze fünf Bodyguards mit!

26. September 2018 - 11:40 Uhr

Sarah Lombardi setzte beim Oktoberfest auf Sicherheit

Jetzt darf sich auch Sarah Lombardi (25) als echte Wiesn-Queen bezeichnen. Pünktlich zum diesjährigen Auftakt ließ sich die Sängerin zum allerersten Mal auf dem Oktoberfest in München blicken. Doch sie kam nicht alleine: Gleich fünf Bodyguards hatte sie im Gepäck.

Sie war Cathy Hummels' Gast

Wovor hat Sarah so viel Angst? Am Montag (24. September) feierte die Sängerin ihre große Wiesn-Taufe, doch ganz geheuer schien ihr das Spektakel noch nicht zu sein. "Ich bin gerade richtig überfordert, ich weiß nicht mehr ob rechts oder links", erklärte sie im RTL-Interview. Dabei hatte sie tatkräftige Unterstützung von Wiesn-Profi Cathy Hummels (30). An dessen Seite und mit dessen Führung machte Sarah das Fest unsicher.

Warum die Ex-"DSDS"-Kandidatin trotzdem zusätzlich auf gleich fünffachen Personenschutz setzte, erfahren Sie im Video.