Sarah Jessica Parker: Im funkelnden Kleid durch New York

© imago images / MediaPunch, SpotOn

18. September 2019 - 20:22 Uhr

Blauer Hingucker

Sarah Jessica Parker (54, "Beziehungsweise New York") hat erneut für einen modischen Hingucker-Moment gesorgt: Auf dem Weg zu einem Fernsehauftritt in New York trug der "Sex and the City"-Star ein hellblaues Kleid von Michael Kors, das durch besondere Details auffiel.

Über die elegante Robe mit Dreiviertel-Ärmel und V-Ausschnitt verteilten sich funkelnde Steine in Silber, die sowohl zur Taille als auch zum Ende des Rocks hin weniger wurden. So kam die schlanke Taille der Schauspielerin perfekt zur Geltung. Zu dem knielangen Kleid kombinierte Parker passende silberfarbene Glitzer-Pumps mit breitem Riemen aus ihrer eigenen SJP Kollektion.

Beim Schmuck setzte sie auf eine auffällige Statement-Silberkette, dezente Ohrstecker und einen silbernen Armreif. Bei den Accessoires wählte sie eine schwarze Sonnenbrille und eine schwarze Ledertasche. Ihre offenen Haare hatte sie sich zum Mittelscheitel frisiert.

Derzeit rührt Parker fleißig die Werbetrommel: Gemeinsam mit Ehemann Matthew Broderick (57) wird sie ab März 2020 in dem Broadway-Stück "Plaza Suite" zu sehen sein.

spot on news