19. Juni 2019 - 16:18 Uhr

Sarah macht sich schwere Vorwürfe

Autsch! Eigentlich genießt die Influencerin Sarah Harrison (28) mit ihrem Mann Dominic Harrison und Familie ihren Sommer-Urlaub in Kroatien. Doch dann stürzt ihre kleine Tochter Mia Rose (1) und schlägt sich ein Stück von ihrem Vorder-Milchzahn ab. Ein Schock für die normalerweise super aufmerksame Mama Sarah, die sich jetzt große Vorwürfe macht. Im Video spricht Sarah über den Schock-Moment und zeigt wie Mias vorderen Zähnchen jetzt aussehen.

Sara Harrison mit der ganzen Familie im Sommer-Urlaub

Das Influencer-Traumpaar Sarah Harrison und ihr Mann Dominic hat sich für seinen Kroatien-Urlaub eine riesige Traum-Villa gegönnt. Diesmal sind sie aber nicht allein, wie im Überraschungs-Urlaub zum Hochzeitstag in Mexiko, sondern mit ihrer ganzen Familie unterwegs.

Sarahs Mama, ihr Papa, ihre zwei Schwestern, der Schwager, alle sind mit dabei. Inklusive einer kleinen Rasselbande, bestehend aus Sonnenschein Mia Rose, ihrer kleinen Cousine und dem Cousin. Klar, dass man bei so vielen Mini-Wirbelwinden die Augen nicht überall haben kann. Trotzdem macht sich Sarah Vorwürfe. Der Unfall ihrer Kleinen hat sie sehr mitgenommen: "Immer wenn irgendwas mit Mia ist, könnte ich anfangen zu heulen."