Was ist ihr Geheimnis?

Sarah Engels & Pietro Lombardi: So gelingt der Alltag mit Alessio als Patchwork-Familie

24. August 2021 - 11:46 Uhr

Eine Patchwork-Familie, wie sie im Buche steht

Als Sarah Engels (28) und Pietro Lombardi (29) 2016 ihre Trennung bekannt gegeben hatten, hätte wohl niemand damit gerechnet, dass es heute so harmonisch zwischen den Ex-Eheleuten ablaufen würde. Die Sänger haben das geschafft, wovon viele Geschiedene nur träumen: Mit ihrem gemeinsamen Sohn Alessio (6) und Sarahs neuem Ehemann Julian (28) ist die Patchwork-Idylle perfekt. Jetzt muss also nur noch Pietro seine Traumfrau finden – wie sehr er sich das wünscht, verrät er höchstpersönlich im Video.

Sarah, Pietro und Julian zusammen bei Alessios Einschulung

Obwohl Sarah und Pietro kein Paar mehr sind, wollen sie die wichtigsten Meilensteine ihres Sohnemanns natürlich zusammen erleben. Bei der Einschulung von Alessio, der seit Sarahs Hochzeit Alessio Lombardi-Engels heißt, waren also alle gemeinsam mit von der Partie – so auch Julian, der natürlich zur Patchwork-Familie dazugehört. "Was wir uns bei deiner Geburt geschworen haben, hat auch unsere Trennung nie verändert. Egal, ob du traurig oder glücklich bist, Mama und Papa werden immer für dich da sein", schrieb Pie zu einem Foto, auf dem auch seine Ex-Frau zu sehen ist. Doch wie schaffen es die beiden nach allem, was passiert ist, so respektvoll miteinander umzugehen? Auch das erfahren Sie im Video. (dga)