Gemeinsam mit Schwester Marisa

Sarah Connor nimmt im Island-Urlaub ein nacktes Bad

Sarah Connor zieht in Island blank!
© imago stock&people

09. Juli 2020 - 11:44 Uhr

Sarah Connors nackte Tatsachen in Island

Na die traut sich aber was! Sarah Connor (40) zieht im Island-Urlaub blank und geht einfach nackt baden. Die Popsängerin ist aktuell mit ihrer Schwester Marisa unterwegs und genießt ihren Urlaub in Island. Erst gibt's nur schöne Landschaftsbilder zu sehen und dann einfach mal nackte Tatsachen. Wahnsinn!

Sarah Connor ist mit ihrer Schwester in Island unterwegs.
Sarah Connor ist mit ihrer Schwester in Island unterwegs.
© Instagram

SO privat haben wir Sarah Connor noch nie gesehen

Ihr Privatleben hält Sarah Connor immer geheim, Familien-Fotos sind selten. Mit Ausnahmen: vor kurzem zeigt sie Tochter Summer an ihrem 14. Geburtstag und davor sogar ihren Sohn Tyler Terenzi (16) bei einer "Black Lives Matter"-Demo in Berlin.

Seit 2001 ist Sängerin Sarah Connor mit Hits wie "Sexy as hell" oder "Bounce", Teil der deutschen Pop-Musik. Ihr Erfolg hat auch Schattenseiten und über die spricht sie im Video.

Mittlerweile kann die Sängerin mit dem Erfolg besser umgehen. Sie meidet rote Teppiche, konzentriert sich voll und ganz auf das, was sie am besten kann: das Singen und Mama sein. Dazu gehört ein Urlaub mit der guten Schwester einfach dazu.