Erneute Strapazen für Emory und Casey

Wollny-Zwillinge müssen ins Schlaflabor: Sarafina Wollny kämpft mit den Tränen

Wollny-Zwillinge müssen ins Schlaflabor Albtraum für Mama Sarafina Wollny
03:19 min
Albtraum für Mama Sarafina Wollny
Wollny-Zwillinge müssen ins Schlaflabor

2 weitere Videos

Knapp über ein Jahr sind die beiden Wollny Zwillinge Emory und Casey nun schon alt und mussten in ihrem noch so jungen Leben schon viele Hürden meistern. Sechs Jahre lang wünschen sich Sarafina und Peter Wollny Nachwuchs – als es endlich klappt, gibt’s das Babyglück gleich im Doppelpack: Zwillinge. Doch Casey und Emory kommen im Mai 2021 drei Monate zu früh auf die Welt, müssen per Notkaiserschnitt geholt werden. Auch wenn es den beiden Kämpfern heute gut geht und die Familie glücklicher denn je ist, gibt es immer noch bange Momente. So müssen die beiden Jungs aktuell in einem Schlaflabor untersucht werden. Was dabei herauskommt und ob die Eltern endlich aufatmen können, sehen Sie im Video.

Sarafina Wollny: "Ich war drauf und dran zu sagen: ‘Macht das ab, ich möchte das nicht’"

Als Frühchen stehen Emory und Casey seit ihrer Geburt unter ganz besonderer Beobachtung. „Die beiden hatten von Geburt an Sauerstoffabfälle. Sie haben halt vergessen zu atmen, die konnten das nicht gleichzeitig“, so Sarafina.

Überwacht wird die Sauerstofffrequenz daher zu Hause mit Heimmonitoren und auch Koffein bekommen sie gegen Atemstillstände verabreicht. Sollten die Sauerstoffabfälle mittlerweile nicht mehr vorkommen, kann das endlich eingestellt werden. Antwort soll ein Besuch im Schlaflabor bringen. Und bei dem erlebt Sarafina einen wahren Albtraum. Denn während Peter mit Casey zu Hause sitzt, wird Emory im Schlaflabor gerade verkabelt. Ein Anblick, der für Mama Sarafina nur schwer zu ertragen ist. „Das Ankabeln war schwer, der war richtig hysterisch am Schreien. Ich war drauf und dran zu sagen: ‘Macht das ab, ich möchte das nicht’. Weil er sich da richtig gequält hat und geschrien hat wie am Spieß.“

Ob der Schlaflabor-Albtraum noch ein gutes Ende nimmt und wie Casey die Nacht meistert, gibt es am Mittwoch, den 17. August in einer neuen Folge von „Die Wollnys“ zu sehen.

Während Sarafina mit Emory im Schlaflabor ist, kümmert sich Papa Peter zu Hause liebevoll um Söhnchen Casey.
Während Sarafina mit Emory im Schlaflabor ist, kümmert sich Papa Peter zu Hause liebevoll um Söhnchen Casey.
RTLZWEI

"Die Wollnys" bei RTLZWEI im TV und auf RTL+ streamen