RTL News>Stars>

San Diego Pooth: DAS will er sich von seiner ersten Model-Gage kaufen

Verona Pooths Sohn startet karrieretechnisch durch

San Diego Pooth: Diesen Wunsch möchte er sich vom 1. Model-Gehalt erfüllen

Das will sich Diego Pooth vom Model-Gehalt kaufen Kann er gut mit Geld umgehen?

2 weitere Videos

Als San Diego Pooth letztes Jahr die Koffer packte und nach Amerika auswanderte, vergoss Mama Verona Pooth sicher die eine oder andere Träne . Doch Sorgen muss sich die 53-Jährige um ihren ältesten Sohn ganz offensichtlich keine machen. Denn der 18-Jährige hat den Sprung über den großen Teich gewagt, um dort beruflich voll durchzustarten. Diego will nämlich nicht nur Golf-Profi werden, sondern auch Model. Und die Chancen dafür stehen so gut, dass er schon ganz konkret plant, was er von seinem ersten Model-Gehalt kaufen wird. Was das ist und wieso Diego es aktuell aber leider gar nicht nutzen könnte, verrät er im Video.

San Diego Pooth stellt sich bei Model-Agenturen vor

In Florida will San Diego auf der berühmten IMG Sports Academy seinen Schulabschluss machen und so seinen großen Traum von einer Karriere als Profi-Golfer wahr werden lassen. Dafür nimmt der 18-Jährige in Kauf, aktuell auf 15 Quadratmetern zu hausen – und zwar zu zweit. Längerfristig möchte Diego natürlich in eine eigene Wohnung ziehen, wie Mama Verona im RTL-Interview verrät. Da käme so ein Model-Gehalt als kleines Taschengeld nebenher sicher sehr gelegen. Deshalb stellt sich Diego gerade bei renommierten Model-Agenturen vor.

Bis er mit seinem hübschen Gesicht Geld verdienen kann, wird Diego aber sicher nicht am Hungertuch nagen. Denn laut seiner stolzen Mutter kann der 18-Jährige prima mit Geld umgehen: „Und zwar mit viel und wenig. Und das ist auch ein Talent!“ Offenbar nur eines von vielen, die der zukünftige modelnde Golf-Profi San Diego Pooth hat. (csp)