LTE-Flat, Handy und In-Ear-Kopfhörer im Set

Samsung Galaxy S20 Plus & Buds+ mit Tarif: Gutes Angebot?

Mit dem LTE-Tarif von O2 gibt es das Samsung S20+ und die Galaxy Buds+ im Bundle.
© Samsung

23. Juni 2020 - 7:21 Uhr

Samsung S20+: Top-Smartphone im Tarif-Bundle

Samsung ist einer der beliebtesten Handy-Hersteller, dessen Galaxy S20 Plus gehört aktuell zu den besten auf dem Markt. Nur der günstigste Kaufpreis ist mit mindestens 760 Euro nicht gerade günstig. Für viele ist daher ein Tarif mit Smartphone die bessere Wahl, etwa von O2. Mit dem Free M gibt es das S20+ samt Allnet-LTE-Flat und 20 Gigabyte Datenvolumen. On top gibt es im Bundle die Galaxy Buds+ dazu. Die In-Ears von Samsung haben einen Mindestwert von 117 Euro. Klingt ziemlich reizvoll. Wir haben gecheckt, ob sich der Tarif wirklich lohnt.

Samsung Galaxy S20 Plus

Galaxy S20+ und  Buds+ im O2-Tarif
Das Samsung Galaxy S20+ mit 128 Gigabyte Speicher ist mit den Galaxy Buds+ samt LTE-Flat erhältlich.
© O2

In Tests erntet das S20+ gute bis sehr gute Bewertungen. Vor allem das ultrahelle Display und die Kameras stechen hervor: Vier davon befinden sich auf der Rückseite (Hauptkamera mit 12 Megapixel, Tele-, Ultraweitwinkel-, Tiefenschärfe-Objektiv) und eine Frontkamera für Selfies und 4K-Videos mit 10 Megapixel-Auflösung. Mit 5G ist es für das ultraschnelle LTE der nächsten Generation bereits gerüstet. Der günstigste Preis startet aktuell bei knapp 760 Euro*. Hier noch einmal die Fakten zum Handy.

  • Bildschirm: 6,7 Zoll AMOLED-Display (15,24 Zentimeter)
  • Video: 8K mit den regulären Kameras, 4K mit der Frontkamera
  • Kameras: Insgesamt 5
  • RAM: 8 Gigabyte
  • Speicher: 128 GB (erweiterbar)

🛒 Zum Angebot bei Saturn: S20+ im Tarif-Bundle ansehen*

Warum Galaxy Buds im Bundle? Ein Vorteil, den man in der Smartphone-Welt nur Apple zuschreibt, ist der Fakt, dass viele Dinge sofort und einfach funktionieren. Samsung will dieses Gefühl auch vermitteln und sorgt dafür, dass die hauseigenen Produkte ebenfalls reibungslos miteinander harmonieren. In diesem Fall bedeutet es: Das Handy erkennt die Kopfhörer schon beim Aufklappen, lästiges Koppeln über Bluetooth-Menüs entfällt. Auch die Steuerung ist direkt nutzbar.

Das Tarif-Bundle: Im Bundle gibt es einen O2-Tarif mit 20 Gigabyte LTE-Surfvolumen. Die Datenmenge reicht fürs Surfen, Streamen, Chatten und Videotelefonie normalerweise völlig aus. Eine Allnet-Flat für Anrufe und SMS ins deutsche Fest- und Handynetz ist ebenfalls inbegriffen. Die Laufzeit beträgt mindestens 24 Monate.

Hier sind die Details in der Übersicht

  • Gerätepreis: 49 Euro (einmalig)
  • Grundgebühr pro Monat: 54,99 Euro (24 Monate)
  • Flat: Telefonie und SMS in alle deutschen Netze
  • Daten: 20 Gigabyte LTE (bis zu 225 Mbit/s)
  • Extra: Samsung Galaxy Buds+ (Einzelkosten sonst 117 Euro)

🛒 Zum Angebot bei Saturn: S20+ im Tarif-Bundle ansehen*

Fazit: Für wen lohnt sich der "Galaxy S20+"-Deal?

Innerhalb von 24 Monaten zahlen Sie für den Tarif insgesamt rund 1.414 Euro. Zieht man davon den Gerätepreis für das S20+ und die Buds+ ab (876 Euro), landet man bei rund 538 Euro. Daraus ergibt sich ein effektiver Monatspreis von rund 22 Euro. Unterm Strich kein zu hoher Preis für die schnelle LTE-Flat.

Vergleichen lohnt sich: Falls Sie doch lieber nach einem anderen Tarif suchen möchten, gelangen Sie hier zur Übersicht bei Verivox*.

Achtung bei Tarif-Verlängerungen

TippVor Ablauf der Mindestlaufzeit sollten Sie sich nach einem anderen Tarif, beziehungsweise einer anderen Tarifoption umsehen. Es wird nach 24 Monaten ziemlich sicher günstigere Alternativen geben. Die Kündigungsfrist bei O2 beträgt drei Monate. Sie kündigen innerhalb der Frist einfach schriftlich oder telefonisch beim Anbieter oder lassen sich dort über neue Tarifoptionen beraten. 

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.