Saison-Aus für Jerome Boateng - WM-Einsatz in Gefahr?

Jerome Boateng (FC Bayern Muenchen 17) muss Verletzt raus, FC Bayern Muenchen vs. Real Madrid CF, Champions League, Halbfinale, Fussball, 25.04.2018, FC Bayern Muenchen vs. Real Madrid CF, Champions League, Halbfinale, Fussball, 25.04.2018 Muenchen *
Jerome Boateng konnte den Platz in München nur mit Hilfe der medizinischen Betreuer verlassen
imago sportfotodienst, imago/Eibner, Langer/Eibner-Pressefoto

Bayern-Trio angeschlagen

Der FC Bayern muss für die 1:2-Niederlage gegen Real Madrid im Halbfinal-Hinspiel der Champions League teuer bezahen. Jerome Boateng, Arjen Robben und Javier Martinez haben zum Teil schwere Verletzungen davongetragen.

Rückspiel in Madrid ohne Jerome Boateng und Arjen Robben

Nationalspieler Boateng wird den Münchnern definitiv länger fehlen. Der Innenverteidiger erlitt eine "strukturelle Verletzung der Adduktoren-Muskulatur im linken Oberschenkel". Das gab der deutsche Meister am Tag nach dem Duell mit Real bekannt.

Arjen Robben musste gegen Real mit Oberschenkelbeschwerden vom Platz. Auch mit dem Holländer kann Trainer Jupp Heynckes für das Rückspiel am kommenden Dienstag aktuell nicht planen. Javi Martínez müsse wegen einer Schädelprellung zwei Tage mit dem Teamtraining aussetzen. Der Spanier dürfte damit in Madrid wieder zur Verfügung stehen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformtwitter, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

WM für Jerome Boateng in Gefahr? Bundestrainer Joachim Löw besorgt

Fussball, Herren, Nationalmannschaft, Länderspiel, Testspiel zur FIFA Weltmeisterschaft, WM 2018 in Russland, Olympiastadion Berlin: Deutschland (grün) - Brasilien (gelb) 0:1; Bundestrainer Joachim Löw (GER) nachdenklich. Einzelbild, Portrait, Porträ
Die schwere Verletzung von Jerome Boateng dürfte Bundestrainer Joachim Löw mit Blick auf die Weltmeisterschaft zu denken geben
imago sportfotodienst, imago/Uwe Kraft, Uwe Kraft

Die Bayern machten in ihrer Mitteilung keine detaillierteren Angaben, auch nicht zur Ausfalldauer von Boateng. Dem 29-jährigen Weltmeister droht aber eine mehrwöchige Pause. Bundestrainer Joachim Löw hatte das Geschehen um Boateng im Stadion schon mit besorgter Miene verfolgt.

Die deutsche Nationalmannschaft startet am 23. Mai in die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Russland, die am 14. Juni beginnt.