So offen hat man sie noch nie erlebt

Ruby O. Fee schickt süße Liebeserklärung an Matthias Schweighöfer

Ruby O. Fee schwärmt von Beziehung zu Matthias Schweighöfer "Wir lieben uns."
00:40 min
"Wir lieben uns."
Ruby O. Fee schwärmt von Beziehung zu Matthias Schweighöfer

5 weitere Videos

Wie süß kann man eigentlich sein? Seit mehr als drei Jahren ist Ruby O. Fee die Frau an der Seite von Schauspieler und Regisseur Matthias Schweighöfer (41) und auch nach so langer Zeit scheinen die Schmetterlinge in ihrem Bauch noch immer zu flattern. Bei den „New Faces Awards“ haben wir mit der 26-Jährigen über die Beziehung und die gemeinsame Arbeit gesprochen und ihr eine romantische Liebeserklärung entlockt. Ihre Worte zeigen wir oben im Video.

Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer arbeiten zusammen

Gemeinsam arbeiten, gemeinsam leben – bei Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer klappt das mittlerweile seit ganzen drei Jahren. Erst kürzlich standen die beiden Turteltauben für ein gemeinsames Projekt vor der Kamera. 2020 drehten sie in Amerika „Army Of Thieves“, ein Prequel zum Film „Army Of The Death“, das später auf Netflix veröffentlicht wurde. Die Arbeit an dem Streifen habe die beiden noch näher zusammengebracht, wie Ruby im Interview bestätigt. Außerdem hätten die beiden eine Menge voneinander gelernt.

In Amerika gäbe es die Regel, dass erst die gemeinsame Arbeit an einem Film zeigt, ob eine Beziehung wirklich funktionieren kann. Diesen Test haben die beiden also schon einmal bestanden…

Lese-Tipp: Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer so privat wie nie

14 Jahre Altersunterschied? Kein Problem

Und das, obwohl sie ganze 14 Jahre trennen. Ruby O. Fee ist zuckersüße 26 Jahre alt, während Matthias Schweighöfer die 40 längst überschritten hat. Dazu hält sie fest: „Es funktioniert ja und wir lieben uns und respektieren uns. Es funktioniert einfach. Es ist schön.“ Worte, die bei Matthias runtergehen dürften wie Öl. (cch)