RTL News>News>

RTL-Wetterexpertin Maxi Biewer erklärt: Wie entsteht ein Super-Taifun?

RTL-Wetterexpertin Maxi Biewer erklärt: Wie entsteht ein Super-Taifun?

NASA-Aufnahmen dokumentieren Ausmaß des Super-Taifuns

Sie heißen Hurrikan, Zyklon oder Taifun – je nachdem in welcher Meeresgegend die tropischen Wirbelstürme entstehen. 'Haiyan' war auch ein tropischer Wirbelsturm, doch dieser Taifun sprengte alle Kategorien. Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 380 Stundenkilometern war 'Haiyan' der stärkste Sturm, der je auf Land getroffen ist.

Haiyan, Philippinen
Aus dem All werden die tatsächlichen Ausmaße des Super-Taifuns 'Haiyan' erst richtig deutlich.
Reuters, NASA

Aufnahmen der Weltraumorganisation NASA aus dem All verdeutlichen das gigantische Ausmaß des Super-Taifuns. Doch wie entstehen eigentlich tropische Wirbelstürme und was machte 'Haiyan' so gefährlich? RTL-Wetterexpertin Maxi Biewer erklärt.