"RTL-Spendenmarathon 2018": Drei Jungs, Eric Schroth und eine Mission - kochen mit Tiefkühlprodukten von bofrost

Ein leckeres Familien-Essen dank Bofrost
Ein leckeres Familien-Essen dank Bofrost Vier Jungs und eine Mission 03:54

Ein ganzer Lkw voller Lebensmittel

Unter dem Motto "#essenverbindet" trifft RTL-Reporter Eric Schroth Familie Geißmann in Herne im Rahmen des 23. RTL-Spendenmarathons zum gemeinsamen Kochen. Dabei hat er nicht etwa eine Hand voll Zutaten, sondern gleich einen kleinen Lkw voll dabei. Tiefgekühltes, frisches Essen der Firma bofrost, die eine Million Euro für die RTL-Stiftung "Wir helfen Kindern" in diesem Jahr spendete, unter anderem eingesammelt mit der Aktion #essenverbindet. Aber was wird gekocht, wenn man so viel Auswahl hat?

Für die Kids gibt es Schnitzelchen - für die Mama gibt's Grünes

Die beiden Jungs der Familie, Julian und Leonhard, wollen Mama Janine für den Abend mit einem Essen überraschen. Während sie sich ausruhen darf, suchen ihre Kids sich mit unserem Reporter alles aus dem Lkw aus, was ihr Herz begehrt. Schnitzelchen, Kartoffelecken und natürlich jede Menge Eis! Und dabei strahlen nicht nur die Augen der beiden Kinder...

Zusammen mit ihrem Freund geht es dann ans Kochen. Für die Jungs gibt es Essen aus dem Ofen, für Mama packen sie ganz viel Gemüse in einen Topf. Kurze Zeit später ist es dann soweit... das Essen ist serviert und alle sind begeistert. 

Wie die Kids die Küche der Familie unsicher gemacht haben, können Sie sich im Video anschauen!

Alles zu RTL-Spendenmarathon

VIDEOS

Stars im Einsatz 2018

Die RTL-Spendenmarathon-Reportage

Stars im Einsatz 2018