RTL-Reporter Gordian Fritz in Mexiko: "Fünf Überlebende? Hier gibt es Hoffnung auf ein Wunder"

23. September 2017 - 13:29 Uhr

Überlebten fünf Menschen vier Tage in einem Hohlraum?

An Tag vier nach dem schweren Erdbeben mit hunderten Toten schwindet langsam die Hoffnung, noch Überlebende zu finden. RTL-Reporter Gordian Fritz beobachtet in Mexiko-Stadt eine Rettungsaktion, die Rettern und Angehörigen große Hoffnung bereitet. Fünf Menschen sollen dort  nach inoffiziellen Angaben in einem Hohlraum seit dem Erdbeben ausharren, berichtet der RTL-Reporter im Video.

Rund 70 Menschen seit dem Erdbeben in Mexiko-Stadt geborgen

"Wir setzen mit aller Energie und Intensität die Arbeiten bis zum letzten Moment fort, um noch jemanden zu finden", sagte der Bürgermeister von Mexiko-Stadt, Miguel Ángel Mancera. Seit dem Erdbeben seien rund 70 Menschen lebend geborgen worden. 30 bis 40 Personen werden in der Stadt noch vermisst.

Mexiko rückt in der Not eng zusammen

Such- und Rettungseinheiten bohren am 22.09.2017 an einer Betonplatte an einem eingestürzten Bürogebäude an der Ecke Alvaro Obregon und Yucatan Straße in Mexiko-Stadt (Mexiko). Mehr als drei Tage nach dem verheerenden Erdbeben der Stärke 7,1 in Mexik
Nach dem Erdbeben in Mexiko suchen die Retter Tag und Nacht nach Überlebenden unter den Trümmern.
© dpa, Eduardo Verdugo, nic

Es ist nun ein Wettlauf gegen die Zeit - da Menschen eigentlich nicht viel länger als 72 Stunden in den Trümmern überleben können. Mexiko rückt in der Not eng zusammen, die Bürger geben ein eindrucksvolles Beispiel von gelebter Solidarität. Zehntausende packen mit an, helfen beim Abtragen von Schutt, spenden Kleidung, Essen, Medikamente und Trinkwasser. Zum Symbol wurde die erhobene Faust von Rettern in der Nähe von Hausruinen - ein Zeichen, absolut still zu sein, um mögliche Klopfzeichen zu hören.

"Die Familien der Vermissten harren in Zelten aus. Sie fordern die Retter auf, nicht mit den Bergungsarbeiten aufzuhören", erklärt Gordian Fritz aus Mexiko-Stadt. Ab Dienstag sollen dort schwere Gerätschaften eingesetzt werden, um die Aufräumarbeiten schneller voranzutreiben. Der Einsatz dieser Maschinen würde die Hoffnung auf ein Wunder auf ein Minimum schmelzen lassen.