RTL-Reporter erinnert sich

Was Olivia Newton-John in ihrem letzten RTL-Interview verriet

So hat RTL-Reporter Frank Fastner Olivia Newton-John erlebt Ihr letztes RTL-Interview
01:18 min
Ihr letztes RTL-Interview
So hat RTL-Reporter Frank Fastner Olivia Newton-John erlebt

30 weitere Videos

Schauspielerin und Sängerin Olivia Newton-John ist mit 73 Jahren gestorben. RTL-Reporter Frank Fastner führte eines ihrer letzten Interviews und erinnert sich im Video an eine Sängerin, die ihr Strahlen bis zuletzt behalten hat.

Steile Karriere

Über 40 Jahre ist es her, dass Newton-John mit ihrem kessen Auftritt in dem Hit-Filmmusical Grease für Furore sorgte. Seitdem hat sie sich einen Namen als Sängerin und Schauspielerin gemacht. Doch dann kam der Brustkrebs. Rund 30 Jahre lebte die Schauspielerin mit der tödlichen Krankheit. „Ich kämpfe nicht dagegen an, denn ich finde, das ist nicht positiv“, sagte sie in ihrem letzten Interview mit Frank Fastner. Die 73-Jährige sei nun am Montag (08.08.) friedlich im Kreise von Freunden und Familie auf ihrer Ranch in Südkalifornien gestorben, gab ihr Ehemann John Easterling bekannt.

Zur eigenen Behandlung setzte Newton-John auf Schulmedizin und Cannabis-Produkte. Ihr Mann sei ein Pflanzenexperte, der Cannabis anbaue und Tinkturen für sie zubereite, sagte die Wahl-Amerikanerin 2019 in einem Interview. Heute erinnert sich RTL-Reporter Frank Fastner an die stets lebensfrohe und mutige Sängerin. Wie Fastner das letzte große Interview mit der außergewöhnlichen Olivia in Erinnerung behält, verrät er uns oben im Video. (mwa)