Red-Bull-Pilot exklusiv

Verstappen brennt auf Österreich-Sieg und den Titel

15. Juni 2020 - 19:40 Uhr

RTL-Video-Interview

Max Verstappen brennt nach der monatelangen Corona-Zwangspause auf den Saisonbeginn in der Formel 1. Zwar seien "so viele Rennen hintereinander" natürlich anstrengend, sagte der Red-Bull-Pilot im Video-Interview mit RTL/ntv, aber "wir haben eine lange Pause gehabt, eine Sommerpause brauche ich nicht mehr".

Der verspätete Saisonstart ist für den Holländer wie gemacht, los geht's mit seinem Lieblingsrennen auf dem Red-Bull-Ring im "Oranje-Mekka" Spielberg. Nach seinen beiden Triumphen in den Vorjahren peilt Verstappen jetzt den Sieg-Hattrick an. "An Ende geht es darum, dass wir das Rennen gewinnen" – auch ohne Fans. Denn das eigentliche Ziel ist ein viel größeres … zu sehen oben im Video.

Video: Verstappen heiß auf Auftakt

Was der Red-Bull-Pilot über die F1-Zukunft von Sebastian Vettel denkt, lesen Sie hier.