Tochter von Prinzessin Anne

Royale Baby-News! Queen-Enkelin Zara Tindall ist wieder Mama geworden

26. März 2021 - 12:48 Uhr

Endlich gute Nachrichten für die britischen Royals

Zara Tindall, die als Zara Philips ins britische Königshaus hineingeboren wurde, ist wieder Mutter geworden. Die 39-jährige Enkelin der Queen hat am 21. März einen kleinen Sohn geboren. Nach den Töchtern Lena (2) und Mia (7) ist die kleine Familie jetzt zu fünft. Die Baby-News haben allerdings nicht die Eltern selbst verkündet, sondern die Podcast-Moderatorin Lizzie Robbins via Twitter: Mike Tindall (42), Zaras Ehemann, hat es im Podcast "The Good, The Bad & The Rugby" verraten. Und auch den Namen des Babys kennt man mittlerweile.

Lucas Philip Tindall ist da

Laut "Daily Mail" heißt der kleine Royal-Spross Lucas Philip Tindall. Das bestätigt auch eine Sprecherin. Der Junge soll übrigens im Badezimmer geboren worden sein – der Kleine scheint es offenbar sehr eilig gehabt zu haben.

Laut Mike Tindall sei seine Frau Zara während der Geburt "eine Kriegerin" gewesen. Im Dezember 2020 hatte der 42-Jährige die dritte Schwangerschaft seiner Frau ebenfalls via Podcast verkündet. Zwischen der Geburt ihrer beiden Töchter 2014 und 2018 hatte Zara Tindall zwei Fehlgeburten erlitten. Baby Lucas Philip ist bereits das zehnte Urenkelkind für Queen Elizabeth und Prinz Philip.

Auch interessant