15. März 2019 - 17:31 Uhr

Unglaubliche Entdeckung

Als Ranger Tim Jansen van Vuuren eine Gruppe von Safari-Touristen durch den Kruger National Park in Südafrika führte, staunte er nicht schlecht: Inmitten der Elefantenherde tummelte sich ein Tier, das sich von allen anderen abhob. Der Grund: Seine Haut war nicht grau, sondern rosa!

Das Jungtier ist erst wenige Wochen alt und wirkte noch etwas unbeholfen. Vermutlich kommt die ungewöhnliche Färbung von einer seltenen Pigmentstörung. Die knuffigen Aufnahmen vom Elefantenbaby gibt's im Video.