Feuerwehreinsatz

Rohbau gerät in Brand: Hoher Sachschaden

In einem Rohbau in Stuttgart ist am Dienstag ein Feuer ausgebrochen und hoher Schaden entstanden. Nach ersten Ermittlungen der Polizei brach der Brand im Dachbereich aus, wie ein Sprecher mitteilte. Laut ersten Schätzungen der Polizei beläuft sich der Schaden auf mehrere Hunderttausend Euro. Menschen wurden durch das Feuer in dem unbewohnten Gebäude nicht verletzt. Der Feuerwehr gelang es nach rund zwei Stunden, das Feuer zu löschen. Die Brandursache war zunächst noch unklar.