Ein Weihnachtsalbum steht jedenfalls fest

Robbie Williams: Zwei Alben noch in 2019?

© BANG Showbiz

7. November 2019 - 12:44 Uhr

Robbie Williams könnte dieses Jahr noch zwei Alben veröffentlichen

Der 45-jährige Sänger veröffentlicht demnächst sein erstes Weihnachtsalbum "The Christmas Present"*. Aber in diesem Jahr könnte vielleicht noch eine zweite Platte folgen. Das besagt ein Deal, den Williams bei Universal Music unterzeichnete. Mike McCormack vom Label erklärte gegenüber "contactmusic.com" jetzt: "Ich habe Robbie als junges, frisches Mitglied von 'Take That' in den Neunzigern unter Vertrag genommen, als ich bei 'Virgin Music' war und schon damals war er eine große Persönlichkeit und es war ein Vergnügen, mit ihm zu arbeiten. Er wurde dieser globale Superstar und ein unglaublicher Songschreiber. Es ist also ein Privileg, all diese großartigen Songs und das neue Material zu repräsentieren, das er in Zukunft schreiben wird."

Duette mit Helene Fischer, Tyson Fury und seinem eigenen Vater

Wann die Platte erscheint und welche Songs drauf sein werden, ist noch nicht bekannt. Allerdings steht schon fest, wer auf seinem Weihnachtsalbum zu hören sein wird: Neben Helene Fischer und dem Boxer Tyson Fury wird Williams nämlich auch mit einem ihm sehr nahestehenden Menschen singen, wie er bei der Albumvorstellung kürzlich verriet: "Mein Vater ist auf einem Song zu hören, der 'A Wonderful Life' heißt. Er wurde in Stoke-on-Trent geschrieben und aufgenommen. Ich bin froh und unglaublich stolz, dass viel von dem Album aus den fünf Städten kommt und dass es Jungs aus den fünf Städten singen, ich und mein Vater. Und der hat es echt drauf."

BANG Showbiz

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.