RTL News>Stars>

Robbie Williams ist ganz schön ergraut!

Auch der Sänger wird nicht jünger...

Hoppla, Robbie Williams ist ganz schön ergraut!

Greift Robbie Williams bald zur Perrücke? Haariges Problem
01:42 min
Haariges Problem
Greift Robbie Williams bald zur Perrücke?

8 weitere Videos

Auch an einem waschechten Popstar wie Robbie Williams (48) geht das Alter nicht spurlos vorbei. Der 48-Jährige zeigte sich in einem Clip mit seiner Tochter jetzt ganz schön ergraut.

Robbie Williams' verschmitztes Lächeln bleibt!

Auf dem süßen Clip, den seine Frau Ayda Field (42) bei Instagram teilt, schaukelt der 48-Jährige seine jüngste Tochter Colette (3) an. Besonders ins Auge fallen dabei seine grauen Haare, die der Vierfach-Vater deutlich länger als noch vor kurzem trägt.

Mit seiner wilden Mähne erinnert Robbie Williams an sein jüngeres Ich. Dennoch macht der alternde Popstar auch auf dem Spielplatz eine gute Figur. Er trägt eine marineblaue Cordhose und einen dazu passenden Pullover, sowie eine wattierte Steppweste. Und hat eine Sache ganz sicher nicht verloren: sein verschmitztes Lächeln.

Kehrt Robbie Williams den USA endgültig den Rücken?

Robbie Williams und Ayda Field sind seit 2010 verheiratet und haben vier gemeinsame Kinder: Theodora (9), Charlton (7) , Colette (3), und Beau (2). Der ehemalige „Take That“-Star soll gerade seine Villa in Beverly Hills an den kanadischen Rapper Drake verkauft haben, will offensichtlich seinen Lebensmittelpunkt ganz in die Schweiz verlegen, wo er im vergangenen Jahr bereits ein Anwesen für sich und seine Familie kaufte. (jve)