Rising Star Talent 2014 – Joanne Bell

19. September 2014 - 14:01 Uhr

Gefühlvoll und soulig: Das ist Joanne Bells Geheimrezept

Joanne Bell will bei "Rising Star" 2014 alle an die Wand singen. Die gebürtige Amerikanerin ist stolze 75 Jahre und damit die älteste Kandidatin im Wettbewerb. Doch mit ihrer gefühlvollen Soulstimme, wickelt sie locker auch die Jüngsten um den kleinen Finger – denn bei ihr hört man die Liebe zur Musik. Diese Liebe haben auch die Zuschauer gehört. Ihr habt Joanne in die Hot Seat Show gewählt. Trotz 85, 30 Prozent der Stimmen scheidet das "Rising Star"-Talent dort jedoch aus.

"Rising Star"-Talent Joanne Bell will mit 75 Jahren den Schritt auf die ganz große "Rising Star"-Bühne wagen. Dass sie singen kann, beweist sie bereits regelmäßig in einem Seniorenchor. Denn Singen ist Joanne Bells Leben: "Ich liebe Gesang. Ich liebe es einfach!" Die gebürtige Amerikanerin lebt Musik. Das Singen gehört ganz selbstverständlich für sie dazu. In ihrer Stimme liegen tiefe Gefühle und unbändige Lebensfreude. So ist es kaum verwunderlich, dass sie sich selbst mit den drei Worten "Liebe, Freude und Licht" beschreibt.

Beim Singen blüht das "Rising Star"-Talent richtig auf. Und das will Joanne auch demnächst auf der Live-Show-Bühne beweisen. Wir sagen schon mal: Herzlichen Glückwunsch Joanne, wir freuen uns, dass du dabei bist! Allerdings muss Joanne nicht nur uns überzeugen, sondern vor allem auch EUCH! Denn IHR habt die Macht bei "Rising Star". Hier könnt ihr jetzt schon sehen und hören, mit wie viel Herz Joanne Bell dabei ist – in unserer exklusiven Preview.

"Rising Star"-Talent Joanne Bell: Die Facts

Geburtstag: 21.06.1939

Musik: "Rising Star"-Kandidatin Joanne Bell ist Berufsmusikerin. Sie unterrichtet Gesang, schreibt und produziert Musik. Sie hat eine Ausbildung in Operngesang, doch ihr Herz schlägt für den Jazz. In ihrem bewegten Leben hat die gebürtige US-Amerikanerin Joanne viele musikalische Stationen durchlaufen. Bevor sie 1978 nach Europa kam, arbeitete Joanne als Gesangslehrerin in North Carolina. Sechs Jahre lang arbeitete sie unter der Leitung von Peter Weck am "Theater an der Wien" im Tanz-Gesangstudio.

Heute lebt unser "Rising Star"-Talent Joanne Bell in Hamburg. Mit den "3 Ladies of Blues" hat sie regelmäßig Auftritte auf der ganzen Welt. Mit dem "Heaven Can Wait"-Chor ist sie oft im St. Pauli Theater zu hören. Daneben hat sie diverse andere musikalische Engagements, beispielsweise auf der MS Deutschland. Darüber hinaus unterrichtet Joanne Bell sozial schwache Jugendliche in Gesang.

Leben: Joanne Bell ist im kalifornischen Riverside aufgewachsen. 1978 zog sie mit ihrer kleinen Tochter Kim von Amerika nach Europa. Zuerst nach München, wo sie sechs Jahre als Datentypistin bei der US Army arbeitete, anschließend nach Wien. Heute lebt Joanne Bell in Hamburg. Durch ihre zahlreichen Engagements in verschiedenen Ländern ist die lebensfrohe 75-Jährige reich an Lebenserfahrung. Die "Rising Star"-Kandidatin Joanne legt großen Wert auf Spiritualität und Naturverbundenheit. Im Laufe der Jahre hat sie ihre eigene Lebensphilosophie entwickelt. Ihr Motto: "Es gibt nur das Jetzt!" Nach dieser Lebensphilosophie versucht die junggebliebene Musikerin ihr Leben auszurichten. Ihre heute 50-jährige Tochter lebt in San Francisco.