RTL News>Tv>

Rising Star 2014 Talent - Kim Leitinger

Rising Star 2014 Talent - Kim Leitinger

Kim Leitinger "möchte nichts anderes machen" außer Musik

In der neuen interaktiven Musik-Show "Rising Star" möchte die erst 17-jährige Kim Leitinger alle mit ihrer Stimme überzeugen und alle an die Wand singen. Denn für das "Rising Star"-Talent Kim Leitinger gibt es in ihrem Leben nichts anderes als die Musik. Dennoch bekommt sie in der fünften Live-Show nicht genügend Stimmen und die Wand bleibt unten. Sie scheidet leider aus.

Das "Rising Star"-Talent Kim Leitinger ist gerade einmal 17 Jahre alt und geht noch zur Schule. Nun möchte sie ihrem großen Traum einer Musikkarriere bei "Rising Star" 2014 näher kommen. Denn ihr allergrößtes Hobby ist die Musik. Mit ihrer musikalischen Ader steht Kim jedoch in ihrer Familie alleine da. "Ich bin die einzige in der Familie, die irgendwas mit Musik am Hut hat", gibt sie offen zu. Doch nicht nur mit ihrem Gesang möchte "Rising Star"-Talent Kim Leitinger überzeugen. Dabei begleitet sie sich selbst auf der Gitarre. Das hat sich die 17-Jährige sogar selbst beigebracht.

Vor ihrem großen Auftritt in den Live-Shows von "Rising Star" 2014 ist Talent Kim Leitinger richtig aufgeregt. "Ich bin immer nervös kurz bevor ich auf die Bühne gehe", gibt Kim zu. Dennoch ist sie sicher, dass sie nichts anderes machen möchte: "Ich kann nichts anderes eigentlich und ich möchte auch nichts anderes machen."

"Rising Star"-Talent Kim Leitinger: Die Facts

Geburtstag: 26.06.1997

Beruf: Schülerin

Musik: Kim sang schon als Kind gerne, vor allem die Titelmelodie von Heidi. Mit 10 Jahren war sie dann im Schulchor und dann in der Rock-Pop Band in der Schule, mit der sie ihre ersten Auftritte hatte. Sie hatte 3 Jahre Saxophonunterricht, zudem spielt sie noch seit anderthalb Jahren Klavier. Das Gitarrespielen hat sie sich selbst beigebracht. Vor 1 Jahr besorgte sie sich eine Aufnahmesoftware für den Computer und nahm Coverversionen auf, die sie ins Netz stellte. 3000 haben ihren Channel auf You Tube inzwischen abonniert. Aus den Coverversionen versucht sie immer ihre ganz eigene Version zu machen. Ihre musikalischen Vorbilder sind Tyler Ward und Madeline Juno. Ihr größter musikalischer Erfolg war bisher 2012, wo sie einen Musikwettbewerb für Singer/Songwriter in Lüdenscheid gewann gegen viel ältere und erfahrenere Musiker.

Leben: Kim lebt mit ihren Eltern und ihrem 18 Jahre alten Bruder in der Nähe von Gummersbach in einem Haus mit Garten. Sie geht in die 12. Klasse eines Gymnasiums und macht bald ihr Abitur. Ihre Eltern sind die wichtigsten Menschen in ihrem Leben. Sie unterstützen sie wo sie nur können und finanzieren ihr auch den Gesangs- und- Klavierunterricht, wofür sie sehr dankbar ist. Ihr Papa ist von Beruf Schlosser und ihre Mama ist selbstständig und verkauft bedruckte T-Shirts. In ihrer Freizeit trifft sich Kim gerne mit Freunden, schaut mit ihnen Filme, geht shoppen oder in Cafés. Ein Traum von ihr ist, alle Hardrock Cafés der Welt zu besuchen. Auf Rising Star freut sie sich riesig und erhofft sich durch einen Auftritt bei Rising Star mehr Aufmerksamkeit für sich als Musikerin. Aber noch mehr möchte sie die Menschen mit ihrer Stimme berühren.