Rising Star 2014: Standing Ovation für Gina Christin Scharrelmanns "Dernière Danse"

16. September 2014 - 10:11 Uhr

"Rising Star"-Talent Gina Christin singt "wie ein Engel"

In der vierten Live-Show von Rising Star 2014 tritt Gina Christin Scharrelmann mit dem französischen Song "Dernière Danse" von Indila an und verzaubert damit einfach alle. Vor allem die Art und Weise, wie die 16-Jährige auftritt, haut die Promi-Juroren um. Sie können nur schwer glauben, dass das "Rising Star"-Talent noch so jung ist und attestieren ihr, dass sie singt wie eine Erwachsene. Die größte und härteste Jury Deutschlands ist jedenfalls aus dem Häuschen und schickt Gina Christin Scharrelmann mit unglaublichen 88 Prozent in die nächste Runde - Standing Ovations im Studio inklusive.

Als "Rising Star"-Talent Gina Christin Scharrelmann anfängt zu singen, ist im Studio erst einmal komplette Ruhe. Mit diesem Auftritt hätte niemand gerechnet. Nicht nur, dass sie auf Französisch singt, alle sind verwundert, was da für eine erwachsene Stimme aus dem jungen Talent kommt. Denn die 16-Jährige sorgt für einen wahren Gänsehaut-Moment in der vierten Live-Show von "Rising Star" 2014. Kein Wunder also, dass die Juroren sie mit unfassbaren 88 Prozent der Stimmen in die nächste Runde wählen. Als der Auftritt vorbei ist, hält es niemanden mehr auf den Stühlen. Es gibt Standing Ovations!

Ein dreifaches "Sehr gut!", schallt es von Promi-Jurorin Anastacia auf die Bühne. "Deine Stimme ist umwerfend und toll und fantastisch", lobt sie weiter und stellt fest: "Du bist ja wie ein Engel!" Auch ihr Jury-Kollege Gentleman hat nur Lob für das junge "Rising Star"-Talent übrig: "Ich finde du klingst sehr fortgeschritten, sehr professionell, ohne, dass es kalkuliert glatt wirkt. Du scheinst mit 16 schon genau zu wissen, wie du singst. Du bist schon ganz, ganz weit und da ist immer noch ganz viel Platz nach oben."

Dem schließt sich auch "Rising Star"-Promi-Jurorin Joy Denalane an: "Du bist total charismatisch und es steckt eine große Sängerin in dir. Du hast dieses Stück so erwachsen gesungen. Ich hatte immer das Gefühl in diesen 16 Jahren steckt eigentlich eine viel ältere Seele. Das ist eine Gabe, nutze sie". Promi-Juror Sasha hat allerdings bemerkt, dass Gina Christin Scharrelmann am Ende ein ganz klein wenig schief gesungen hat – verzeiht es ihr aber gerne. "Rising Star"-Talent Gina Christin Scharrelmann ist damit verdient in der nächsten Runde.